Voneinander lernen und profitieren – Hospitation und Prozessbegleitung bei den Waldkindern-Regensburg

nach Vereinbarung

Pielenhofen - Waldkinder Regensburg

pädagogische Fach- und Ergänzungskräfte

Anke Wolfram

akademie@kinderzentren.de

auf Anfrage

Beschreibung

Als Konsultationseinrichtungen des Staatsinstituts für Frühpädagogik in München (ifp) geben die Waldkinder-Regensburg seit 2009 anderen Einrichtungen Unterstützung bei der Umsetzung des Bayerischen Bildungsplans und begleiten Innovationsprozesse für mehr Qualität in der Frühpädagogik.
Im kollegialen Austausch und durch Praxiseinblicke während den Hospitationen lassen sich alte Denkmuster aufweichen, Ideen für die eigene Praxis finden und neue Motivation für die eigene Arbeit gewinnen.
Themen, die bei den „Waldkindern-Regensburg“ hautnah erfahrbar werden:
• Bildung für nachhaltige Entwicklung – weniger ist oft mehr
• Naturraumpädagogik – die Natur als Bildungsraum
• Demokratischen Bildung: Partizipation und Ko-Konstruktion als durchgängige Methode und pädagogische Haltung
• Projektarbeit – die logische Konsequenz eines neuen Bildungsverständnisses
• Bildungsdokumentation – Spaß an Kommunikation und Transparenz
• Bildungs- und Erziehungspartnerschaft – Offene Türen, offene Haltung für Eltern
• Pädagogik der Vielfalt – Stärken durch Andersartigkeit erkennen, Umgang mit verhaltensoriginellen Kindern
• Netzwerkarbeit – wie neue Energien in die Einrichtung kommen
• …
Die Hospitation wird abgerundet durch eine Vor- und Nachbesprechung. In der Vorbesprechung werden aktuellen Bedarfe, die Arbeitssituation und Interessensschwerpunkte mittels einer Situationsanalyse in der eigenen Einrichtung oder als online-Vorbesprechung ermittelt. Etwa vier Wochen nach der Hospitation folgt ein Reflexionsgespräch, das den Transfer in die eigene Praxis unterstützt.

Anmeldung

    Teilnehmer*in





    Veranstaltung




    Mitarbeiter*in der KiKu Gruppe





    Externe*r Teilnehmer*in






    Bei minderjährigen Personen Anmeldeformular bitte ausdrucken, von Personenberechtigten unterschreiben lassen und per Mail an akademie@kinderzentren.de schicken.


    Hiermit melde ich mich zur oben genannten Veranstaltung an. Mit der Erhalt der Anmeldebestätigung ist die Anmeldung verbindlich